top of page

USA beenden Gruppenphase mit klarem Erfolg

Die Amerikanerinnen gewinnen gegen das Team «United Nations» ungefährdet mit 7:1. «United Nations» schliesst die Gruppenphase mit einem Punkt ab. 

Im letzten Gruppenspiel hatten die US-Amerikanerinnen die Möglichkeit, den tschechischen Rivalinnen den zweiten Gruppenplatz temporär wieder zu entreissen und die Osteuropäerinnen vor deren letzten Vorrundenspiel unter Druck zu setzen. Die USA gaben im Spiel gegen das Team «United Nations» auch sogleich den Takt vor. Nach zwei Minuten Spielzeit und dem Doppelpack von Murphy und dem Treffer von Topskorerin Seitz stand es bereits 3:0 für die Favoritinnen. Monahan setzte kurz darauf einen drauf. 

Guerrera brachte ihre Farben mit dem Anschlusstreffer kurz nach der ersten Pause wieder zurück in die Partie. Die Amerikanerinnen reagierten jedoch nach 20 Minuten mit einem Doppelschlag gekonnt. Monahan mit ihrem zweiten Treffer des Tages sowie Biagetti schraubten das Skore auf 6:1. Vakos konnte sich im dritten Abschnitt auch noch in die Torschützinnenliste eintragen. 






Commentaires


bottom of page