top of page

Teilnehmerfeld ist bekannt



Die Teams für die Ball Hockey WM stehen fest. Neben dem Gastgeber Schweiz und dem Titelverteidiger Kanada werden 14 weitere Nationen um den Titel der Männer-WM kämpfen.


Insgesamt gastieren vom 21. bis 29. Juni 2024 16 Männer- und 7 Frauen-Teams im Oberwallis. Ausgetragen werden die Spiele in einem A- und einem B-Pool in der Raiffeisen Arena in Raron und in der Lonza Arena in Visp, jeweils zwischen 9.00 und 22.00 Uhr. Der detaillierte Spielplan wird in den nächsten Wochen erstellt. 


Ball Hockey WM-Fandorf und Fussball EM-Public-Viewing

Neben den rund 700 Spielerinnen und Spieler erwarten die Organisatoren auch deren Familien, Freunde und Fans. Ein zentraler Anlaufpunkt wird das Fandorf sein, welches auf der Südseite der Lonza Arena errichtet wird. Da während dem 14. Juni und 14. Juli auch die Fussball-EM stattfindet, wird das Fandorf auch gleich mit einem Public Viewing für die Fussballspiele erweitert und bereits ab dem 14. Juni geöffnet.


Für die Anreise wird der öffentliche Verkehr empfohlen. Mit Regionalps konnte ein Partner gewonnen werden, der sich um den Transport der Spieler kümmern wird.


Männer:

•Armenien

•Bermuda

•Kanada

•Kaymaninseln

•Tschechien

•Finnland

•Frankreich

•England



•Griechenland

•Haiti

•Italien

•Libanon

•Portugal

•Slowakei

•Schweiz

•USA

Frauen:

•Armenien

•England

•Kanada

•Tschechien

•Slowakei

•Schweiz

•USA


Commenti


bottom of page