top of page

Libanon festigt Leaderposition

Im Spitzenspiel des B-Pools setzt sich Libanon mit 4:2 gegen Portugal durch. Damit bleibt es als einziges Team verlustpunktelos. 

Libanon schoss im ersten Dritten sieben Mal auf das portugiesische Tor, Portugal kein einziges Mal. Dabei zeigte sich das libanesische Team auf dank Überzahlsituationen äusserst effektiv, ging es doch mit einem Drei-Tore Vorsprung in die erste Pause. Kakwab, Matthews und Aboumoussa trafen. 

Ab dem zweiten Abschnitt wendete sich das Blatt. Portugal gelang seinerseits zu zwei Toren durch Correia und Chaves. Weil aber Saydi zwischenzeitlich auf 4:1 stellte, blieb der Erfolg Libanons schlussendlich ungefährdet. Damit setzt sich das Team Libanon als alleiniger Tabellenführer fest. 




Comments


bottom of page