top of page

Streethockey WM in Visp und Raron

Vom 21. – 29. Juni 2024 kämpfen die besten Streethockey- Spielerinnen und Spieler in Visp und Raron um Medaillen und WM-Titel.

Bereits 2020 sollte das Oberwallis Schauplatz für internationale Streethockey- Wettbewerbe sein. Auf Grund der Pandemie wurde die geplante Nachwuchsweltmeisterschaft dann aber um ein Jahr verschoben und schliesslich ganz abgesagt. Dass nun, vier Jahre später als geplant, die Streethockey-Elite in Visp und Raron zu Gast sein wird, sorgt für grosse Vorfreude bei der sportbegeisterten Region und natürlich auch bei Swiss Streethockey als Dachverband der Sportart in der Schweiz. Insgesamt rechnen die Organisatoren mit rund 26 Teams (18 Herren, 8 Damen), welche von überall auf dem Globus im Sommer 2024 die Reise in die Schweiz antreten werden. Letztmals in der Schweiz fanden die Aktiv-Weltmeisterschaften 2015 in der Bossard Arena in Zug statt. 2003 war die Grabenhalle in Sierre Gastgeber der internationalen Titelkämpfe.

Match an der Street Hockey WM
Ball Hockey WM 2024 findet in der Schweiz statt

ความคิดเห็น


bottom of page